Internationale Jugendfestwoche
31. Internationale Jugendfestwoche 2015
31. Mai - 06. Juni
Tanzen, Singen, Musizieren - in Freundschaft vereint

Ostwestfälischer Volkstanzkreis Geseke-Salzkotten e.V.

  • Volkstanzkreis Geseke-Salzkotten
  • Volkstanzkreis Geseke-Salzkotten
Gegründet 1948
Mitglieder ca. 200
Aktive Mitglieder ca. 85 Tänzer
ca. 5 Musiker
Postanschrift

Ostwestfälischer Volkstanzkreis Geseke-Salzkotten e.V.
Christina Dömer
Kleiner Hellweg 22
59590 Geseke

Ansprechpartner Christina Dömer
Kleiner Hellweg 22
59590 Geseke


Tel. 02942 / 5769814 
volkstanz-geseke@web.de
Homepage www.volkstanz-geseke.de

Wir über uns...

Der Ostwestfälische Volkstanzkreis Geseke-Salzkotten wurde 1948 von Gregor Tomaschewski gegründet. Er gilt ebenfalls als einer der Gründer der Internationalen Jugendfestwoche des Kreises Paderborn, die das erste Mal im Jahr 1954 stattfand. Seitdem treffen sich jedes zweite Jahr Gruppen aus aller Welt um gemeinsam zu tanzen und zu singen. Somit leisten sie einen Beitrag zur Völkerverständigung und schaffen eine Grundlage für weltweiten Frieden. Die Geseker Volkstänzer werden auch bei der kommenden Festwoche wieder als Teilnehmer mitwirken.

Unsere Gruppe besteht aus ungefähr 200 Mitgliedern, von denen circa 85 aktiv tanzen. Sie gliedern sich in Kinder-, Jugend-, und Erwachsenengruppe. Zu ihren Aktivitäten gehören sowohl das Tanzen und Musizieren in traditionellen Kostümen, als auch die Teilnahme an Festumzügen und Auslandsfahrten. Im Zuge unserer Vereinsgeschichte ist es uns möglich geworden viele Länder zu bereisen, Menschen kennen zu lernen und enge Freundschaften zu knüpfen.

Wir sind stolz darauf, bis heute an vielen internationalen Festivals teilgenommen zu haben und auf diese Weise Bühnenerfahrung erlangt zu haben. Unsere Gruppe tanzt in erster Linie niederdeutsche und westfälische Volkstänze. Typische niederdeutsche Tänze stammen aus dem gesamten Norden Deutschlands, von der holländischen Grenze bis Ostpreußen und umschließen auch den westfälischen Raum. Im Laufe unserer Vereinsgeschichte haben wir somit ein Repertoire von über 100 Volkstänzen aufgebaut. Unsere Kostüme sind alten westfälischen Trachten nachempfunden. Jeder Tänzer besitzt sowohl eine leichte Sommertracht, die früher den Bauern als Arbeitskleidung diente, sowie eine Festtagstracht, die an Sonn- und Feiertagen getragen wurde. Die originalgetreue Nachbildung dieser Trachten, sowie das Bewahren von Tradition liegt unserer Gruppe seit jeher am Herzen und wir sind stets bemüht dieses Denken weiterzugeben.

Kontakt - Impressum - Kreis Paderborn