Internationale Jugendfestwoche
31. Internationale Jugendfestwoche 2015
31. Mai - 06. Juni
Tanzen, Singen, Musizieren - in Freundschaft vereint

Danzdeel Salzkotten e.V.

  • Danzdeel
  • Danzdeel
Gegründet 1971
Mitglieder ca. 150
Aktive Mitglieder ca. 50 Tänzerinnen und Tänzer
ca. 6 Musiker
ca. 20 Chormitglieder
Postanschrift Danzdeel Salzkotten e.V.
Jörg Friedrich
Wiedkamp 17
33154 Salzkotten / Germany
Ansprechpartner Jörg Friedrich
Klaus Adrian
Homepage www.danzdeel.de

Wir über uns...

Seit fast 40 Jahren präsentieren wir in verschiedenen Altersgruppen niederdeutsche und pommersche Volkstänze. Unsere Darbietungen werden durch unseren eigenen Chor und unsere eigenen Musiker bereichert.

1971 ist das Gründungsjahr der Gruppe. In den ersten Jahren als Ostdeutsche Jugenddanzdeel und später als Danzdeel Salzkotten lieferte die Gruppe einen bedeutenden Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt Salzkotten und der weiteren Region. Angefangen mit acht, haben wir heute über 100 Mitglieder in den Gruppen "Kinder", "Teenies", "Oldies", "Freundeskreis" sowie unserem Chor, welcher im Jahr 2003 gegründet wurde.

Volkstanz und Volksmusik, wie wir sie verstehen, müssen nicht etwas längst Vergessenes sein - das wollen wir mit unserer Arbeit zeigen. Wenn wir tanzen, musizieren oder andere Dinge gemeinsam machen, spiegelt sich in unseren Gesichtern die Freude wieder, die wir an unseren Darbietungen haben. Die meisten unserer Lieder und Tänze haben ihren Ursprung in Pommern und Westfalen. Ebenso unsere Tracht.

In der aus Niederpommern stammenden Jamunder Festtagstracht haben wir schon 1980 auf einem Trachtenlehrgang das zu unserem Ursprung passende "Outfit" gefunden. Aus nach Originalvorlagen handgewebten Stoffen wurden in mühseliger Arbeit von Vereinsmitgliedern und Eltern die Trachten handgeschneidert. Seit vielen Jahren dürfen auch die Faschingsfiguren bei unseren Auftritten nicht fehlen. Bestehend aus Erbsbär (Strohmann), Schimmelreiter und Schnabbuk begeistern sie jedes Mal aufs Neue das Publikum. Mit diesen Kostümen wurde früher die Austreibung des Winters zelebriert. Dieses stellen wir heute mit dem sogenannten Faschingstanz dar.

Nicht nur das Pflegen des deutschen Brauchtums haben wir uns zum Ziel gesetzt. Auch das Schließen von Freundschaften, sowohl mit Gruppen aus der Region, als auch Volkstänzerinnen und Volkstänzern außerhalb der nationalen Grenzen, haben wir uns zu einer großen Aufgabe gemacht.
1982 sind wir der CIOFF Deutschland beigetreten, einem Verband, der sich um die Organisation und Durchführung internationaler Folklore- und Volkstanzfestivals kümmert.

Durch zahlreiche internationale Begegnungen, wie die Internationale Jugendfestwoche Wewelsburg, haben sich enge Kontakte u.a. zu Gruppen aus Tschechien, Polen, Ungarn, England, Schottland, Irland, Lettland und den USA entwickelt.
Durch regelmäßige Auslandsfahrten werden neue Freundschaften geschlossen und bestehende ausgebaut.
Ein langjähriger Kontakt verbindet uns mit der DJO, heute bekannt als Deutsche Jugend in Europa, der wir seit Gründung der Danzdeel angehören und die uns seither unterstützt.
Weitere Informationen über unsere Gruppe erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.danzdeel.de!

Kontakt - Impressum - Kreis Paderborn